Baby Karte basteln: Anleitung zum Gestalten von Baby-Geschenkkarten

Sie sind auf die Baby Shower Party einer guten Freundin eingeladen und haben noch kein passendes Geschenk? Dann lassen Sie sich einfach von unseren Babygeschenken inspirieren. Vergessen Sie auch nicht eine Baby Karte beizulegen. Eine selbst gebastelte, individuell gestaltete Geschenkkarte im Baby-Motto bietet Platz für ganz pers?nliche Glückwünsche und zeigt den werdenden Eltern, wie sehr Sie sich mit Ihnen freuen.

In unserer DIY Anleitung zeigen wir Ihnen, welche Utensilien Sie zum Basteln einer Baby-Geschenkkarte ben?tigen und bieten Ihnen viele Inspirationen zur Gestaltung.

Utensilien zum Basteln einer Baby Karte

Zum Gestalten einer Baby-Geschenkkarte ben?tigen Sie folgende Materialien:

  • Buntes Bastelpapier (A5 Gr??e)
  • Paketschnur (ca. 15 Zentimeter)
  • Kleine Holz-W?scheklammern
  • Flüssigen Bastelkleber
  • Bunte Filzstifte
  • Bleistift
  • Kugelschreiber oder Füller
  • Schere
  • Radiergummi
  • Durchsichtiges Klebeband
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Lineal
  • Wenn gewünscht: Verschiedene Sticker im Baby-Motto zur Dekoration
  • Wenn gewünscht: Buntes Klebeband bzw. ?Washi Tapes“ zur Dekoration

DIY Anleitung: Baby Karte basteln

Die Gestaltung einer Geschenkkarte ist keine Hexerei. Mit unserer Anleitung in sieben Schritten gelingt ihnen die Baby Karte im Nu.

  1. Wenn Sie eine Baby-Geschenkkarte nach unserem Vorbild basteln, schneiden Sie zuerst das Bastelpapier im gewünschten Format aus.
  2. Schneiden Sie die Paketschnur in der gewünschten L?nge zu und kleben Sie die Enden auf die Karte.
  3. Nehmen Sie danach ein andersfarbiges Bastelpapier zur Hand. Zeichnen Sie dort kleine Strampler, Socken oder Windeln auf und schneiden Sie diese danach aus.
  4. Sie k?nnen die ausgeschnittenen Elemente nun mit den bunten Stiften verzieren, wenn Sie dies m?chten.
  5. Au?erdem k?nnen Sie einen ?Banner“ ausschneiden, auf dem Sie Ihre individuellen Glückwünsche zur Geburt verewigen.
  6. Warten Sie, bis der Kleber vollst?ndig getrocknet ist. Danach k?nnen Sie die kleinen ?Baby-Klamotten“ mit den Mini-W?scheklammern aus Holz an der Paketschnur befestigen.
  7. Falls gewünscht, dekorieren Sie die Karte mit Stickern oder Washi Tapes und schreiben Sie ins Innere der Baby Karte ein paar pers?nliche Worte und Glückwünsche.

Alternativen zur Glückwunschkarte

Sie müssen jedoch nicht zwingend nur Glückwünsche zur Geburt verschenken. Unsere Kartenvorlagen lassen sich auch ganz einfach in einen praktischen Gutschein umwandeln, um diesen als Geschenk zu verwenden. In diesem Fall k?nnen Sie Sprüche und Glückwünsche zur Geburt auf der Vorderseite platzieren, w?hrend im Inneren Platz für den eigentlichen Gutschein ist. So oder so, wir empfehlen keinen beliebigen 08/15 Gutschein zu verschenken. überlegen Sie, was die frisch gebackenen Eltern bzw. das Baby gut gebrauchen kann. Wie w?re es beispielsweise mit einem Gutschein für Babybekleidung oder Windeln?

Baby Karte schreiben

Die Geburt eines Babys ist für frischgebackene Eltern und die gesamte Familie etwas ganz Besonderes. Das sollte natürlich auch aus den Glückwünschen und Sprüchen in der Babykarte hervorgehen.

Wenn Sie eine pers?nliche Baby Karte schreiben wollen, sollten Sie daher vor allem auf zwei Dinge achten: Aufrichtigkeit und Emotionen.

Der Text einer Baby Karte muss kein Hexenwerk sein. Schreiben Sie am besten auf, was Ihnen gerade durch den Kopf geht, denn hierdurch fangen Sie Ihre eigenen Emotionen optimal ein.

 

4 Tipps für die richtigen Worte in der Glückwunschkarte fürs Baby

  1. Damit die frischgebackenen Eltern wissen, dass Ihnen das Ereignis der Geburt wirklich wichtig ist, sollte der Name des Babys unbedingt in der Karte stehen. Zum Beispiel: ?Herzliche Glückwünsche zur Geburt des kleinen Oskars“. Erkundigen Sie sich gegebenenfalls im Vorfeld nach der korrekten Schreibweise des Namens.
  2. Beziehen Sie die gesamte Familie mit ein. Nicht nur das Baby hat bei der Geburt eine Meisterleistung vollbracht, sondern auch dessen Eltern. Um den richtigen Ton zu treffen, überlegen Sie doch einmal, in welcher Beziehung Sie zu den Eltern stehen. Bei engen Freunden oder Bekannten kann der Wortlaut ruhig etwas lockerer gew?hlt werden. Handelt es sich jedoch um Arbeitskollegen oder gar um den Chef, sollten Sie einen seri?sen Wortlaut w?hlen.
  3. Lassen Sie Ihren Emotionen freien Lauf. Die Geburt eines Babys ist ein fr?hliches Ereignis. Da dürfen Sie ruhig echte Emotionen einbringen. Wenn diese die frischgebackenen Eltern zu Tr?nen rühren, wird es sich allenfalls um Freudentr?nen handeln und das ist durchaus positiv.
  4. Formulieren Sie ebenso Ihre Wünsche für die Zukunft der kleinen Familie. Diese sollten natürlich von Herzen kommen.

Müssen es immer Gedichte zur Geburt sein?

Passende Sprüche zur Geburt zu finden ist gar nicht so einfach. Sich diese selbst auszudenken, kann Ihnen ebenfalls viel abverlangen. Doch Sie k?nnen beruhigt sein. Die Glückwunschkarte zur Geburt muss kein poetisches Meisterwerk werden. Formulieren Sie einfach ein paar warme und herzliche Worte. Auch darüber werden sich die Eltern mit Sicherheit freuen, oft sogar mehr, als wenn Sie ?vorgefertigte Sprüche“ verwenden.

Falls Sie dennoch überlegen, wie Sie die Baby Karte gestalten und mit einem Gedicht ausschmücken k?nnen, m?chten wir Ihnen nachfolgend einige Ideen unterbreiten.

Sprüche zur Geburt für M?dchen und Jungen

?Aus zwei wurden drei. Ein neues, kleines Leben hat das Licht der Welt erblickt. Euer kleines M?dchen wird euch von nun an t?glich ein breites L?cheln ins Gesicht zaubern. Von Herzen alles Gute für euch drei.“


?Von Herzen alles Gute zur Geburt eurer kleinen Maus. Mit Liebe und Geborgenheit werdet ihr euer kleines M?dchen von nun an begleiten – ein Leben lang. Und sie dankt es euch mit ihrem sch?nsten L?cheln und vielen, vielen Glücksmomenten.“


?Lieber …, wie sch?n, dass du putzmunter bist. Wir freuen uns riesig. Wir wünschen dir von Herzen viel Liebe und Geborgenheit. Deinen Eltern drücken wir die Daumen, dass sie ab und zu eine Mütze voll Schlaf bekommen.“


?Wir haben mit Freude vernommen: Es ist ein Junge. Wir wünschen euch von Herzen das Beste und warten bereits darauf, den kleinen Mann besuchen zu dürfen.“


Passen Sie die Sprüche Ihrem Bedarf entsprechend an. So gibt es unterschiedliche Varianten für Baby Karten für M?dchen und Jungen. Setzen Sie den Namen des Babys ein oder formulieren Sie die Sprüche ein wenig seri?ser oder lockerer, je nachdem, in welcher Beziehung Sie zu den Eltern stehen. Vielleicht dienen Ihnen unsere Ideen auch als Inspiration für einen eigenen, wundersch?nen Baby Karten Text, der von Herzen kommt.

Als Alternative zu einer Karte k?nnen Sie dem Neuank?mmling auch einen kleinen Brief schreiben. Wie sich das Kind freuen wird, wenn es die netten Zeilen sp?ter in den H?nden h?lt? Ein wunderbarer Gedanke, nicht wahr?

Autoreninfo
Anja Schr?der ist selbst Mutter und schreibt seit vielen Jahren als freie Texterin für mehrere gro?e Familienblogs. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf Familienthemen, die sie mittels Storytelling in ihren Texten lebhaft darstellt.

Mehr Geschenkideen für Babys und Kinder

Egal ob Baby Party, Geburt, Taufe, Geburtstag oder Weihnachten: Das passende Geschenk zu finden ist nicht immer einfach. Im HiPP Elternforum k?nnen Sie sich mit anderen Mamas und Papas zu den besten Geschenkideen austauschen und Erfahrungen und Tipps teilen.

Mehr Geschenkideen

男女做爰高清免费视频-骚虎视频-4虎视频